HOME      
  SPRECHZEITEN      
  LEISTUNGEN
   
  AKTUELLES
   
  UNSER TEAM
   
KONTAKT
   
 
Zecken Neue Gefahren Symptome Was tun? Vorbeugung < >  
 
Kann man Hundemalaria heilen?
Zur Behandlung der Babesiose können spezielle Medikamente eingesetzt werden, die bei rechtzeitiger Diagnose meist helfen, die Erkrankung auszuheilen. Sie können auch vorbeugend angewendet werden, wenn z. B. eine Reise in ein Auwaldzeckengebiet geplant ist.
Ein Teil der erkrankten Hunde aber beherbergt weiterhin Babesien und bleibt so ein ständiges Reservoir für Zecken, durch das sie beim Blutsaugen immer wieder aufs Neue mit Krankheitserregern versorgt werden.
 
 
     
   
Wir bieten an:
Beratung für Züchter